Tag Archives: Fußball

Vorspiel

Vorspiel

Finale Perspektiven: zwischen Gedächtniskirche, Europa-Center und Bikini-Haus dominierte heute Vor- und Nachmittag eindeutig die Farbe Gelb – und dass in allen Aggregatzuständen. Abends auf dem Fußballplatz machte sich Gelb dann allerdings ziemlich rar.

Posted in events, parks & plätze Also tagged , , , , , |

Potentielle Stammkneipe No. 5

Eckkneipe "Glühlampe" in Berlin-Friedrichshain

Fast hätte es was werden können mit regelmäßigeren Besuchen in der „Glühlampe“ am Ende der U-Bahnlinie 1. Die einstige Malocherschänke in Friedrichshain ist mittlerweile zu einer jener trendigen Musikkneipen mutiert, in denen zumeist aus den Tiefen der deutschen Provinz zugezogene Hauptstadt-Bewohner anzutreffen sind. Die lauschen hier einer wahren Vielfalt an handgemachten und synthetischen Klängen und konsumieren dabei bevorzugt Cocktails oder ein herzhaftes Bier aus einem Hamburger Hafenbezirk.

Ohnehin scheinen es die Betreiber mit St. Pauli zu haben. Alle Spiele der braungekleideten Kiezkicker lassen sich in der „Glühlampe“ live miterleben. Nun ja, wer es braucht. Aber ich hatte mir auch vorgenommen, dort wenigstens die Hamburger Stadtderbys im Souterrain des deutschen Profifußballs anzuschauen. Leider hat der Verein von „Uns Uwe“ mir gestern einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Posted in wirtschaftliches Also tagged , , , , , , , , , |

Vorahnung

Herthafans am U-Bahnhof Olympiastadion

Während eine halbe Stunde vor Anpfiff eine frisch am U-Bahnhof „Olympiastadion“ eingetroffene Zugladung Hertha-Fans hoffnungsfroh Richtung Fußballarena stürmt, schwimmt ein Anhängerpaar gegen den Strom und macht sich (offenbar) schon wieder auf den Heimweg. Eine weise Entscheidung des Duos, der ich mich gestern Abend gleich hätte anschließen sollen: Denn was die Berliner Balltreter und ihresgleichen aus Freiburg dann ablieferten, war (leider mal wieder) ein Grottenkick.

Posted in der zweite blick Also tagged , , , , , , , , , , |

Alte-Damen-Schal-Fetischist

Alte-Damen-Fetischist

Einer geht noch, einer geht noch dran – an den Hosenbund dieses Hertha-Fans. Aber welcher der in blau und weiß gehaltenen Strickwaren für den Alte-Dame-Anhänger darf es denn sein? Gar nicht so leicht, den richtigen auszuwählen, wenn man schon einen üppigen Rock aus einem knappen Dutzend der bunten Fußball-Devotionalien am Leibe trägt. Denn eine Doublette an der Hüfte ist ein absolutes No-Go. Deshalb lieber genau hinschauen und erst dann zugreifen! Aufgenommen heute auf dem Weg ins Olympiastadion zur Hertha-Partie gegen Mönchengladbach.

Posted in berliner & nicht-berliner Also tagged , , , , , , |

Tisch-Fußballerinnen

Ein einfacher Bierzelttisch bietet diesen beiden Kickerinnen Schutz vor einem heftigen Platzregen, der am Samstag Mittag über Charlottenburg niederprasselte. Die Szene habe ich in Neuen Kranlereck während eines Street-Soccer-Turniers für Frauenteams auf den Chip bannen können.

Glück gehabt! Gerade noch rechtzeitig vor dem ganz großen Platzregen haben die beiden Kickerinnen einen halbwegs trockenen Unterschlupf gefunden. Die Szene habe ich gestern während des Street-Soccer-Turniers für Frauenteams im Neuen Kranzlereck auf den Chip bannen können.

Posted in events Also tagged , , , , , , |

Blau und Weiß

Blau und Weiß

Fußballfieber in Berlin. Die ganze Stadt in Blau und Weiß. Natürlich nicht wegen Hertha. Sondern wegen zwei Clubs aus dem Revier. Pokalfinale zwischen Duisburg und Schalke. Die Gelsenkirchener stimmten sich seit heute früh vor allem rund um die Gedächtniskirche auf das Match ein, die vom Rhein machten es am Brandenburger Tor. Wer noch nicht das passende Outfit für das Event am Abend hatte, konnte sich bei den Fan-Ausstattern dem Anlass entsprechend einkleiden. Neben Trikots und Schals gabe es auch exquisite Accessoires wie diese Plastik-Papier-Blumenblätter-Ketten in den Farben von Knappen und Zebras.

Fan-Ausstatter

Im Schatten der eingerüsteten Gedächtniskirche erwerben Schalker Anhänger ein paar dieser Hawai-Girlanden-Imitate bei einem auf Schlachtenbummler spezialisierten Klamottenhändler. Keine Frage, die Dinger geben jeder Stadiongarderobe den letzten Kick.

Posted in events Also tagged , , , |

Frühlingskick

Frühlingskick

Strahlender Himmel und diese Luft mit ihrem so ganz speziellen Aroma. Überall genossen Berliner und Nichtberliner heute dieses besondere Licht und die so lang vermissten Sonnenstrahlen – auf den Straßen, in den Cafés und in den Parks. Ganz besonders im Tiergarten war das Frühlingserwachen zu spüren: Fahrradfahrer und Spaziergänger en masse, eine Großfamilie eröffnete tatsächlich schon die Grillsaison und direkt vor der schwangeren Auster schüttelten sich einige Kicker den Winter aus den Beinen.

Posted in berliner & nicht-berliner, jahreszeiten, parks & plätze Also tagged , , |