Beiträge

Gelbgold statt Grau-in-Grau

2014-11-02-herbst-im-park-sanssouci-potsdam

Es ist nicht zu fassen, der November kann sogar strahlen! Ein Sonnentag zwischen Neuem Palais und Charlottenhof in der Ohne-Sorgen-Gartenanlage in Potsdam.

Kennedy sonnt sich im Lichte des Novembers

Umrahmt vom goldenen Birkenlaub und prächtig illuminiert von der tiefstehenden Herbstsonne wird die Muschelkalk-Fassade am Hauptgebäude des einstigen US-Hauptquartiers in Dahlem zum Blickfang. Hinter den Fenster im ersten Stock liegt der berühmte Kennedy-Saal. Dort mussten West-Berliner Oberbürgermeister wie Ernst Reuter oder Willy Brandt regelmäßig dem amerikanischen Stadtkommandanten Bericht erstatten, dort sprach JFK während seines legendären Berlinbesuchs mit seinen Offizieren, von dort organisierte General Clay die legendäre Luftbrücke. Das geschichtsträchtigen Hauptgebäude wie auch die anderen denkmalgeschützten Bauten auf dem riesigen Grundstück sollen übrigens bis 2014 saniert und zu Wohnzwecken umgebaut werden.

Lesetipps zum ehemaligen US-Hauptquartier:
Clay, Kennedy und Kalter Krieg – Eindrucksvolle Fotos aus dem einstigen US-Hauptquartier in Dahlem
Dahlemer Diva mit American Spirit – Zur Geschichte des einstigen US-Hauptquartiers an der Zehlendorfer Clayallee

Herbst-Herold

Herbst-Herold

Mit seiner ganzen geballten Leuchtkraft kündigt der Altweibersommer unmissverständlich den nahenden Herbst an. Das intensive Gelb des alternden Laubs säumt hier den Bethaniendamm (links) in Mitte und den Engeldamm (rechts) in Kreuzberg. Passend dazu hat sich auch die imposante St.-Thomas-Kirche im Bildhintergrund in herbstliche Rot-Töne gekleidet.