Tempelhofer Duett

Mutig und gewandt wie ein Adler! Ein maskulineres Image als ein Pilot konnte man in den 1930er Jahren nicht versprühen. Von der über 4,5 Meter hohen Adlerstatue, die einst das Dach des Flughafens Tempelhof zierte, ist nur noch der Kopf erhalten. Er steht heute an der Zufahrt zur ehemaligen Haupthalle. Hinter ihm trotzt in luftiger Höhe der Berliner Bär jedem Sturm. Das Wappentier steht für Stärke und Kraft (nicht für dummdreiste Tollpatschigkeit, wie man angesichts der hiesigen Politierriege meinen könnte). Adler und Bär - ein starkes Duo am Rande des Tempelhofer Flugfeldes.

Mutig und gewandt wie ein Adler! Ein maskulineres Image als ein Pilot konnte man in den 1930er Jahren nicht versprühen. Von der über 4,5 Meter hohen Adlerstatue, die einst das Dach des Flughafens Tempelhof zierte, ist nur noch der Kopf erhalten. Er steht heute an der Zufahrt zur ehemaligen Haupthalle. Hinter ihm trotzt in luftiger Höhe der Berliner Bär jedem Sturm. Das Wappentier steht für Entschlossenheit und Kraft . Adler und Bär – ein starkes Duo am Rande des alten Flugfeldes.

Linktipp zum ehemaligen Flughafen Tempelhof: Facetten eines Kleiderbügels

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.