Gargange

Großes Instrument, zarte Töne, sanfte Improvisationen: ganz seiner 'Gargange' gibt sich Matthias Illing in der Schöneberger Maaßenstraße hin. Die voluminöse 'Riesenlaute' ist eine Eigenkreation des Instrumentenbauers.

Großes Instrument, zarte Töne, sanfte Improvisationen: ganz seiner „Gargange“ gibt sich Matthias Illing in der Schöneberger Maaßenstraße hin. Die voluminöse „Riesenlaute“ ist eine Eigenkreation des Instrumentenbauers.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.