Globale Gaumenfreuden

Globale Gaumenfreuden

Menschen aus mehr als 160 Nationen leben in Berlin und haben die Stadt um manch exotische Leckerei bereichert. So kann man sich jenseits von Currywurst und Döner auf eine lukullische Weltreise begeben, ohne den eigenen Kiez oder gar die Stadt verlassen zu müssen. Wir haben dabei schon die köstlichsten Leckerbissen entdeckt, wie hier zum Beispiel schmackhafte mexikanische Tamales. Diese Maispasteten werden mit Fleisch und Gemüse gefüllt und in Bananenblättern gegart. Fotografiert auf dem Kreuzberger Maifest.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.